Fehlerbehebung für Bluetooth

Ihr Fahrzeug verwendet Bluetooth und BLE (Bluetooth Low Energy) für eine nahtlose Verbindung Ihres Smartphones mit Model X. Die Bluetooth- oder BLE-Verbindung kann aufgrund verschiedener möglicher Faktoren gelegentlich getrennt werden, oder es kann zu Problemen beim Kopplungsprozess kommen. Durch die Bluetooth-Verbindung kann Ihr Fahrzeug Telefonfunktionen wie Audio, Telefongespräche, Kalender, Textmitteilungen usw. verwenden.

BLE wird für passive Funktionen wie den Handyschlüssel verwendet.

Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Heben Sie die Kopplung zwischen Ihrem Fahrzeug und Ihrem Telefon oder die Nutzung als Handyschlüssel nicht auf, ohne eine funktionierende Schlüsselkarte zur Hand zu haben.

Versuchen Sie Folgendes zur Fehlerbehebung für Bluetooth, beginnend mit Ihrem Smartphone.

Fehlerbehebung auf dem Smartphone

Möglicherweise wird die Bluetooth-Verbindung aufgrund von Einstellungen und Updates auf Ihrem Smartphone nicht hergestellt.

  • Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Telefon ein. Falls bereits eingeschaltet, deaktivieren und aktivieren Sie Bluetooth erneut.
  • Stellen Sie sicher, dass der Flugmodus ausgeschaltet ist.
  • Laden Sie Ihr Telefon auf. Wenn der Akkustand Ihres Telefons zu niedrig ist, werden die Bluetooth-Funktionen möglicherweise nicht unterstützt.
  • Koppeln Sie Ihr Gerät ordnungsgemäß. Wenn die Kopplung bereits stattgefunden hat, heben Sie die Kopplung auf, und koppeln Sie erneut.
  • Aktualisieren Sie Ihr Telefon auf die neueste Software des Herstellers.
  • Stellen Sie sicher, dass das Soundsystem Ihres Fahrzeugs als Audio-Ausgabegerät ausgewählt ist.
  • Stellen Sie sicher, dass die Einstellungen auf Ihrem Telefon eine Bluetooth-Verbindung erlauben. (Beispiel: Mobile Daten sind aktiviert bzw. Sie sind mit einem WLAN verbunden.)
  • Schalten Sie Ihr Telefon aus und wieder ein.
  • Stellen Sie sicher, dass die Standortfreigabe für die Mobile App auf „Immer aktiviert“ steht.

Fehlerbehebung für die Tesla Mobile App

Prüfen Sie die Tesla Mobile App:

  • Stellen Sie sicher, dass die Tesla Mobile App auf die neueste Softwareversion aktualisiert ist.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie an der Tesla Mobile App angemeldet sind, wenn Sie den Handyschlüssel nutzen.
  • Stellen Sie sicher, dass die Tesla App im Hintergrund läuft.
  • Prüfen Sie erneut, ob Sie Ihr Profil in der Mobile App vollständig eingerichtet und Ihre Einstellungen konfiguriert haben.

Fehlerbehebung für das Fahrzeug

Die Einstellungen Ihres Fahrzeugs können sich auf dessen Fähigkeit zur Kopplung mit Ihrem Smartphone auswirken:

  • Laden Sie Model X: Wenn die Fahrzeugbatterie zu schwach ist, funktioniert die Bluetooth-Funktion möglicherweise nicht mehr.
  • Aktualisieren Sie die Fahrzeugsoftware, und stellen Sie sicher, dass sie immer auf dem neuesten Stand ist. Prüfen Sie, ob neue Software-Updates verfügbar sind, indem Sie auf Fahrzeug > Software tippen.
  • Starten Sie das Fahrzeug neu.

Wenn Bluetooth noch immer nicht funktioniert, trennen Sie die Verbindung von Ihrem Fahrzeug UND dem Smartphone. Probieren Sie anschließend die Kopplung erneut.

Bei BLE-Problemen mit dem Handyschlüssel, während Sie sich im Fahrzeug befinden, tippen Sie auf Fahrzeug > Verriegelungen, und entfernen Sie Ihr Telefon als Schlüssel. Richten Sie es anschließend erneut ein. Tun Sie dies jedoch nur, während Sie sich im Fahrzeug befinden, und halten Sie einen zuverlässigen Ersatzschlüssel (z. B. eine Schlüsselkarte) bereit.